#3 Erwartungshaltung

Das mit der Erwartungshaltung ist ja so eine Sache...

Ich werde auf meiner Seite unabhängig von Herstellern, Lieferanten oder dem Mainstream meine Erfahrungen schildern, meine Bilder zeigen und Themen beleuchten, die mich interessieren und von denen ich weiß, dass es andere gibt (natürlich nicht alle), die sie auch interessieren. Der besseren Lesbarkeit halber verzichte ich auf eine gendergerechte Schreibweise und spreche euch mit dem "Du" anstelle des "Sie" an.

Eure Erwartungshaltung muss jeder von euch für sich selbst definieren, vielleicht gefällt euch diese Seite, vielleicht auch nicht... Wenn ich dem Einen oder Anderen einen hilfreichen Tipp mit meinem Blog oder sonstigem Inhalt geben kann, bin ich schon zufrieden.

Im Abschnitt Ausrüstung werdet ihr nach und nach sehen können, mit welchem Material ich arbeite und wie meine Erfahrungen damit sind. Unter Bücher sollen mit der Zeit Rezensionen von verschiedenen Veröffentlichungen zum Thema Fotografie und angrenzenden Bereichen veröffentlicht werden. Meine Bilder sind mit Brennweite, Iso und Verschlusszeit versehen, die Brennweite ist immer auf das Vollbildformat (36mm) umgerechnet.

Die Blogeinträge werden in Zukunft etwas länger und ausführlicher werden, momentan fehlt mir etwas die Zeit dazu. Ich wollte diese Seite gerne rechtzeitig vor dem 24.06. online haben, da mit der Extraschicht im Ruhrgebiet auch meine Ausstellungen starten. Also schaut von Zeit zu Zeit mal wieder rein, es wird sich hier stetig etwas tun.

Erwartet nicht Zuviel, genießt lieber das was da ist. Das gilt im Übrigen nicht nur hier sondern auch für die Welt da draußen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0